Standard Flaschenhalterung

Die Standard Flaschenhalterung für eine Sauerstoffflasche wird fest an einer Normschiene montiert. Eingesetzt wird sie zum Beispiel für die mobile Sauerstoffversorgung an medizinischen Wagen oder für die stationäre Sauerstoffversorgung an Wandschienen. Die praktische O2-Halterung für Klinik-, OP-, Praxis- und Pflegeeinrichtungen ist serienmäßig für 2-3 Liter oder 3-5 Liter Sauerstoffflasche erhältlich.

Art.Nr.:32000725MZ

Konstruktion

  • hochwertig verschweißte Edelstahlkonstruktion
  • Flaschenaufnahmeprisma mit Sicherheitsspanngurt
  • Normschienenklaue

Befestigung

  • zur Montage an Normprofilschienen

Fassungsvermögen

  • eine Sauerstoffflasche 2–3 l, 100 mm Ø
  • eine Sauerstoffflasche 3–5 l, 150 mm Ø

Optionen

Fassungsvermögen

Standard Flaschenhalterung für medizinischen Sauerstoff zur Montage an einer Normschiene

Die Halterung für Sauerstoffflaschen aus Edelstahl wird vom Medizintechniker oder technischem Personal fest an eine Normschiene montiert. Hierbei kann es sich um eine Schiene an einem medizinischem Wagen, wie zum Beispiel dem Andockwagen MobiDoc oder auch um eine Wandschiene handeln. Die Halterung eignet sich sowohl für die mobile Sauerstoffversorgung, als auch für die stationäre Sauerstoffversorgung, in Räumen ohne zentrale Sauerstoffversorgung.

Die Standard Flaschenhalterung wird serienmäßig für zwei verschieden Sauerstoffflaschen-Größen produziert:

  • 2-3 Liter Gasflasche für medizinischen Sauerstoff, 100 mm Durchmesser

  • 3-5 Liter Gasflasche für medizinischen Sauerstoff, 150 mm Durchmesser

Flaschenhalterungen für andere Flaschengrößen sind als Sonderanfertigung ebenso lieferbar.

Bei der Standard Flaschenhalterung für medizinische Sauerstoffflaschen handelt es sich selbstverständlich um ein Medizinprodukt, welches von der mth medical GmbH & Co. KG für den Einsatz in Klinik-, OP-, Praxis- und Pflegeeinrichtungen entwickelt wurde.

Medizinische Sauerstoffflaschen müssen immer mit dem Sicherheitsspanngurt an dem Flaschenhalter fixiert werden. Dies gilt für den mobilen wie auch für den stationären Einsatz

Medizinischer Sauerstoff an Normschienen – Sicherheit, Qualität und Hygiene

Die Standard Halterung für O2-Flaschen zur Montage an Normschienen ist ein hochwertiges Medizinprodukt der mth medical GmbH & Co. KG, sie wird in Deutschland unter strengen Qualitätskontrollen gefertigt. Die hohen Qualitätsansprüche für Medizinprodukte spiegeln sich in den hochwertigen und fachgerecht verarbeiteten Materialien wieder. Bei der Produktentwicklung der Standard Flaschenhalterung wurde natürlich auch darauf geachtet, dass sich die Halterungen in Klinik-, OP-, Praxis- und Pflegeeinrichtungen bequem reinigen und desinfizieren lassen.
 

Die Flaschenhalter Konstruktion - 2-3 Liter oder 3-5 Liter

Der Standard Flaschenhalter ist eine hochwertig fugenlos verschweißte Edelstahlkonstruktion mit verschraubter Normschienenklaue und verschweißtem Flaschenaufnahmering, in dem die O2-Flasche sitzt. Fixiert wird die Flasche mit einem Sicherheitsspanngurt am verschweißten Flaschenaufnahmeprisma. Die Flaschenhalterung gibt es serienmäßig für eine 2–3 Liter oder 3-5 Liter Sauerstoffflasche.

Klinik-spezifische Sauerstoffhalter

Die mth medical GmbH & Co. KG entwickelt und fertigt auch klinik-spezifische Sauerstoffhalter. Die optimale Lösung für individuelle Anforderungen! Hierbei kann es sich um eine einmalige Sonderanfertigung oder auch eine Serienproduktion handeln. Weitere Infos hier »
 

medizinische Flaschenhalter, Sauerstoff-Flaschenhalterung, Halter für Sauerstoffflaschen, Haltegestell für medizinische Sauerstoffflaschen, Sauerstoffhalter, O2-Halterung, O2-Flaschenhalter, mobile Sauerstoffversorgung, stationäre Sauerstoffversorgung, medizinische Sauerstoffflaschen, 2-3 Liter Sauerstoffflaschen, 3-5 Liter Sauerstoffflaschen