Add On Unit

die andockbare MobiDoc-Erweiterung für den mobilen und stationären Einsatz.
Platzsparender Stativwagen zur Aufnahme von Equipment wie z. B. Infusions- und Spritzenpumpen, konzipiert für die unterbrechungsfreie Patientenversorgung.

Art.Nr.:32000800MZ

Konstruktion

  • Mittelsäule aus Aluminiumprofil
  • 2 horizontale Normschienen zur Aufnahme und Fixierung z. B. eines Perfusorenracks oder von Equipment bis zu 40 kg
  • 1 Infusionsstativ mit 4 Sicherheitsflaschenhaken
  • ergonomischer Fahrgriff
  • verschweißter Rollfuß, RAL 9002 Struktur pulverbeschichtet
  • 4 hochwertige Doppellaufrollen aus Kunststoff 100 mm Ø, elektrisch leitfähig, davon 2 feststellbar

Andocksystem (optional)

  • vertikal angeordnetes Andocksystem mit 2 Andockkloben zum seitlichen Andocken an den MobiDoc
  • zusätzlicher Sicherungsmechanismus mit Sicherungsbolzen

Abmessungen

  • Breite 390 x Tiefe 450 x Höhe 1.700 mm

Optionen

Andocksystem

Eigenschaften

  • als MobiDoc-Begleiter & stationär als eigenständige Versorgungseinheit einsetzbar
  • erspart zeit- und kraftaufwändiges Umrüsten des Equipments von zum Beispiel Spritzenpumpen etc.
  • kombinierbar mit allen MobiDoc Modellen
  • die Transportkombination MobiDoc Light mit Add On Unit entspricht der Breite eines Patientenbettes
  • sehr gute Fahr- und Rangiereigenschaften

Eine wertvolle Unterstützung beim Einsatz des MobiDoc ist die andockbare Erweiterung "Add On Unit". Sie präsentiert sich für den mobilen und stationären Einsatz als perfektes MobiDoc Zubehör. Des Weiteren bietet sie Möglichkeiten zur Aufnahme von Equipment, schafft mehr Platz und ermöglicht dazu die nötige unterbrechungsfreie Patientenversorgung. Gemeinsam mit dem MobiDoc Light entspricht die Add On Unit der Breite eines Patientenbettes, daher sehr gut in dieser Kombination anwendbar. Durch die seitliche Andocktechnik lässt sich die Add on Unit fest an dem MobiDoc andocken. Sie kann ebenfalls als unabhängige Versorgungseinheit betrieben werden, zum Beispiel ausgestattet mit Perfusoren und Infusomaten.

Die Funktionalität der Add On Unit versteht zu überzeugen:

sowohl eigenständig als auch als Erweiterung nutzbar kombinierbar mit allen MobiDoc Modellen zeit- und kraftaufwendiges Umrüsten des Equipments entfällt schnell und sicheres Andocken an MobiDoc sehr gute Fahr- und Rangiereigenschaften wahlweise links oder rechts am MobiDoc andockbar Die Add On Unit ist ein platzsparender Stativwagen zur Aufnahme von Equipment, wie zum Beispiel Infusions- und Spritzenpumpen, konzipiert für die unterbrechungsfreie Patientenversorgung. Add On Unit ist eine Versorgungseinheit in Kombination mit dem MobiDoc - oder als Stand-Alone-Lösung.

Einsatzbeispiel MobiDoc mit Add On Unit in der Kardiologie

Wird ein Patient im Herzkatheterlabor behandelt und soll anschließend auf die Intensivstation verlegt werden, wird dies sicher und einfach mit dem MobiDoc - inklusive angedockter Add On Unit (Pumpenstativ) - auszuführen sein. In diesem Fall verbleibt die Add On Unit bei dem Patienten. Der MobiDoc Andockwagen geht zurück in das Herzkatheterlabor oder in den OP. Auf diese Weise lässt sich der MobiDoc ebenfalls effizient nutzen.